Jugendgottesdienst

Am Sonntag laden wir zum Jugendgottesdienst in der St.-Gorgonius-Kirche ein. Im Gottesdienst geht es um das Teilen. Teilen? Vielleicht denkt manch einer dabei an Mathe: den kleinsten gemeinsamen Teiler, oder an Facebook: Klick - ich kann teilen, was mir gefällt. Nicht immer sinnvoll, aber lustig. Um all das und einiges mehr geht es in diesem Wortgottesdienste für Jugendliche und Junggebliebene, der um 17.30 Uhr beginnt.

Dekanatssingen

Das Hochamt am nächsten Sonntag (26.03.) um 10.30 Uhr in Goldenstedt wird von verschiedenen Chören aus dem Dekanat
Vechta musikalisch gestaltet. Folgende Chöre sind dabei: Vechta St. Georg, Wildeshausen, Langförden, MGV Oythe, Lutten, Bühren und der Kirchenchor St. Gorgonius Goldenstedt. Hierzu laden wir die ganze Gemeinde ein.

Neue(r) Küster(in) in Lutten

Wir suchen für Lutten eine(n) neue(n) Küster(in). Wer Interesse an dieser Stelle hat, möge sich bitte im Pfarrbüro (Tel. 04444/959500) oder beim Kirchenprovisor Josef Hülsmann (Tel. 04444/1493) melden.

Ausflug ins Schwarzwald

Die Kirchengemeinde Goldenstedt bietet eine Schwarzwaldfahrt (u. a. nach Colmar, Elsässische Weinstraße, und vieles mehr...) vom 26. – 30. Juli 2017 an. Nähere Informationen und Anmeldungen sind ab sofort unter der Telefonnr. 04444/2290 (Reinhold Gelhaus) möglich.

Wallfahrt nach Kevelaer

Die Frauengemeinschaft Lutten bietet in diesem Jahr vom 26. – 28. Mai eine Wallfahrt nach Kevelaer an. Die Kosten betragen ca. 200 € für Busfahrt, Hotel und Halbpension. Anmeldungen können noch bis Dienstag (28.02.) bei Andrea Kossen (Tel. 3646) abgegeben werden. Auch Frauen aus Goldenstedt und Ellenstedt sind herzlich willkommen.

Nikolausaktion der Messdiener

Insgesamt 650 Euro aus dem Erlös der vergangenen Nikolausaktionen konnten die Messdienergemeinschaften aus Goldenstedt und Lutten an Frau Diekmann vom Verein "Hilfe für krebskranke Kinder Vechta e.V." überreichen.

Bei der Übergabe des Geldes gab Frau Diekmann den anwesenden Jugendlichen und jungen Erwachsenen einen Überblick über die Tätigkeiten des Vereins sowie einen Einblick in die Situation der betroffenen Kinder und Familien (weitere Infos unter www.HfkK-Vechta.de).

"AufKLANG" zum Katholikentag

Vom 9. - 13. Mai 2018 findet in Münster der 101. Katholikentag unter dem Motto „Suche Frieden“ statt. Viele kreative Hände sind schon jetzt mit den Vorbereitungen zum Katholikentag beschäftigt und die Vorfreude auf das Großereignis im Mai 2018 wächst von Tag zu Tag.

Bereits ein Jahr zuvor, am 13. Mai 2017 soll die Vorbereitung und musikalische Einstimmung auf den Katholikentag in Münster beginnen. Unter dem Motto „AufKLANG - Suche Frieden“ steht die Musik im Zentrum der Auftaktveranstaltung. Auf zentralen Plätzen in der Innenstadt werden am 13. Mai 2017 ab 13:30 Uhr Chöre, Bands und Musikgruppen mit ihren Songs für Katholikentagsflair sorgen. Um 17:00 Uhr findet im Dom ein Wortgottesdienst mit Bischof Dr. Felix Genn statt. Im Anschluss werden wir den Tag auf dem Domplatz bei Freigetränken, Fingerfood und Musik ausklingen lassen.

Für Einzelpersonen und Gruppen aus dem Offizialatsbezirk Oldenburg bietet das Offizialat eine gemeinsame Anreise für 10,00 Euro/Person an. Nach dem Eingang der Anmeldungen werden zentrale Abfahrtsorte bekannt gegeben. Eine Anmeldung ist im Bischöflich Münsterschen Offizialat bei Friederike Asbree (Friederike.Asbree@bmo-vechta.de, Tel.: 04441 872-256) und Britta von Lehmden (Britta.vonLehmden@bmo-vechta.de, Tel.: 04441 872-272) möglich. Der Anmeldeschluss ist am 28. April 2017!

Du bist herzlich eingeladen! Mach Dich mit uns auf den Weg nach Münster!

Messdieneraufnahme in Ellenstedt

Anfang Februar konnte Pater Boby im Familiengottesdienst neun Mädchen und Jungen in die Messdienergemeinschaft St. Heinrich in Ellenstedt aufnehmen. Bei der Aufnahmefeier ging es darum, was uns Christen zum Christen macht und wie wir "Salz der Erde" und "Licht der Welt" sein können. So versprachen dann die Mädchen und Jungen ihre Aufgaben im Gottesdienst und in ihrem Leben gewissenhaft und nach besten Kräften zu erfüllen. Auf ihren Dienst vorbereitet wurden sie von Küsterin Margret Schillmöller und Pastoralassistentin Katharina Waide.

Foto: Melissa Rösler, Victoria Rolfes, Simon von Döllen, Hinnerk Wernke (vorne von links), Charlotte Hellmann, Antonia Feldhaus, Matthis Surmann, Hauke Werneke, Marten Niemöller (mitte von links), Malin Schlömer, Jonas von Döllen, Pater Boby, Sara Aumann und Marie Laudenbach (hinten von links).

Pastoralplan

Hier können Sie den Pastoralplan unserer Pfarrei herunterladen.